Corona-Virus

UPDATE 06.05.2020

Es zeichnet sich ab. Ab dem 11.05.2020 können wieder Termine für Kosmetik, Massagen und Fusspflege gemacht werden. Es gelten die gleichen Vorsichtsmaßnahmen, wie aus dem Friseurbereich (siehe UPDATE vom 26.04.2020). Die Termine können wie gewohnt

unter 04453/1674 für Friseur und Kosmetik und

unter 04453/485588 für Fusspflege und Massagen

gemacht werden. Sollten sich Änderungen zum Datum oder zu den Vorsichtsmaßnahmen ergeben, werden wir dies entsprechend posten.

UPDATE 26.04.2020

Die derzeitigen Bestimmungen vom Land Niedersachsen, der Berufsgenossenschaft, sowie der Handwerkskammer Aurich verlangen vom Betreiber des Friseursalons, aber auch von jedem einzelnen Kunden, bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen, damit der Betrieb wieder aufgenommen werden kann.
Für den Kunden sind dies folgende Vorgaben

  • Tragen von Mund-Nase-Maske vor Betreten des Salons
    Der Mund-Nasen-Schutz muss die ganze Zeit getragen werden und darf nicht abgesetzt werden
  • Bei Betreten, Hände desinfizieren bzw. Hände waschen und Tragen von Handschuhen
    Wir bitten unsere Kunden einen eigenen Mundschutz und auch Desinfektionsmittel mitzubringen.
  • Kein Verzehr von Speisen und Getränke
    Auch mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen nicht verzehrt werden
  • Kein Lesen von Zeitschriften, außer selbst mitgebrachte Lektüre
  • Keine Trockenhaarschnitte. D.h., Haare waschen ist Pflicht
  • wenn möglich, bargeldloses Zahlen
  • größtmöglichen Abstand zu anderen Kunden (ca. 1,5m)
  • Kunde ist frei von Symptomen wie Fieber, Husten und Atemnot, Geschmacks- und Geruchsstörungen
    Bei eventuellen Infekten ist dies unverzüglich zu melden. Kunden mit entsprechenden Symptomen dürfen die Räumlichkeiten nicht betreten.
  • Erfassung der Kundendaten und Aufenthaltsdauer
    Stimmt ein Kunde der Erfassung der Daten nicht zu, darf dieser nicht bedient werden. Wir bitten auch hier einen eigenen Stift mitzubringen, da dieser auch nicht weitergereicht werden darf.

Folgend können alle Maßgaben unter folgenden Links nachgelesen werden:
SARS-CoV-2 - Arbeitsschutzstandard für das Friseurhandwerk

https://www.friseure-nds.de/files/news/sars-cov-2-arbeitsschutzstandard-friseurhandwerk-1_44.pdf

Allgemeinverfügung des Landes Niedersachsen

https://www.friseure-nds.de/news/2020-04-24-Aenderungsverordnung-zur-allgemeinverfuegung-des-landes-niedersachsen-stand-24-april-2020-96/

Gemeinsam schaffen wir das. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

 


UPDATE 16.04.2020

Hallo.

Wie aus den Medien zu entnehmen ist, werden wir zum 04.05.2020 die Salonbetrieb wieder aufnehmen. Kosmetik, Massagen und Fusspflege müssen noch etwas warten. Ab sofort kann also jeder Termine vereinbaren.

Es kann jedoch nicht garantiert werden, zeitnah einen Termin zu bekommen, da wir nur eine bestimmte Anzahl an Kunden in den Salon lassen dürfen und somit nicht so viele Kunden bedienen können wie sonst.

Unter 04453/1674 werden wir einen passenden Termin finden, jedoch unter einigen Voraussetzungen!!

Mund/Nasenschutz und Desinfektion ist Pflicht. Genauso wie der Abstand zu anderen Kunden.

Wir werden den Salon entsprechend vorbereiten. Schön wäre jedoch, wenn jeder seinen eigenen Mund/Nasenschutz (mit Gummiband hinter den Ohren)

Bis dahin: Bleiben Sie Gesund

UPDATE

Liebe Kundinnen und Kunden,

nach langer Überlegung hatte ich mich entschlossen, ab morgen den kompletten Betrieb in meinem Salon einzustellen. Die Medien bestätigen meine Entscheidung mit weiteren Einschränkung unserer freien Bewegung und der Verordnung zur Schließung von Friseursalons.
Unabhängig dieser Verordnung, wollte mit dieser Maßnahme, Sie als Kunden, mich als Inhaber und letztlich - und das ist das Wichtigste - meine Familie schützen.
Die Kampagne der Regierung ist gut und richtig und nur wenn wir alle zusammenhalten, schützen wir uns und alle die uns lieb und wichtig sind. Ich schaue zwar in eine ungewisse Zukunft, wie so viele andere auch, doch die finanziellen Belange sind derzeit nicht so wichtig wie die Gesundheit von uns allen.

Bleiben Sie Zuhause.

Für die Zeit von Corona bin ich dennoch gerne für Sie da. Egal, ob es um Fragen zur Pflege sind oder der Bedarf an Produkten. Meine Lieferanten haben mir zugesagt, mich weiterhin beliefern zu können. Haben Sie also Bedarf - schreiben Sie mich an. Hierfür habe ich eigens eine WhatsApp-Nummer eingerichtet.

04453/485584

Natürlich geht auch der Kontakt via eMail. Über die Zahlungsmodalitäten und der kontaktlosen Warenübergabe "reden" wir dann im Einzelnen.

Bleiben Sie Gesund.

Ihre Andrea Lührsen

Gemäß der Vereinbarung zwischen der Bundesregierung und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland wird der Betrieb in unserem Salon NICHT eingestellt.

Auszug aus der Vereinbarung:
Ausdrücklich NICHT geschlossen wird der Einzelhandel für Lebensmittel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Frisöre, Reinigungen, Waschsalons, der Zeitungsverkauf, Bau-, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte und der Großhandel. Vielmehr sollten für diese Bereiche die Sonntagsverkaufsverbote bis auf weiteres grundsätzlich ausgesetzt werden.

Natürlich werden wir entsprechend der Hygienevorschriften arbeiten und den Schutz von den Kunden und uns beachten.

Die komplette Vereinbarung ist hier einzusehen >>> LINK <<<